Essen und Trinken,
oder ein typisch Luxemburger Andenken.

Weintrauben aus Luxemburg

Es wurde mal gesagt: in Luxemburg isst man französische Küche, aber in deutschen Portionen. Sie brauchen also keine Angst zu haben, hungrig vom Tisch zu gehen. Luxemburger Weine und Biere sind auch sehr geschmackvoll und passen gut zu den Gerichten. Die Weintrauben werden entlang der Mosel gezüchtet und verarbeitet zu frischen, fruchtigen Weinen, wie Riesling, Pinot Gris, Pinot Noir, Auxerrois, Pinot Blanc, Gewürztraminer, Elbling, Rivaner und Pinot.

Entlang der Mosel bieten viele Weinkeller Pröbeln an und auch die Brauereien können besichtigt werden. Weiterhin gibt es eine reiche Palette an Schnäpsen, von Korn, Apfel, Kirschen, blaue Pflaumen (Quetsch), gelbe Pflaumen (Mirabelle), Birnen, …

Die Luxemburger Landwirtschaft macht viele qualitativ hochwertige Produkte, z.B. die Milchprodukte die unter dem Label “Luxlait” verkauft werden. Räucherschinken und Fleischwaren sind auch sehr zu empfehlen.

Logo Made in Luxembourg

Produkte vom Bauernhof, wie Senf, Öle, Honig, Teigwaren, Tee usw. sind erhältlich mit dem Label „Made in Luxembourg”.

Detaillierte Informationen und Adressen finden Sie unter: www.visitluxembourg.com

Treibstoffpreise
Super 95:
eur 1.138
Super 98:
eur 1.202
Diesel:
eur 0.948
L.P.G.:
eur 0,435 12.06.2017