Kultur und Sehenswertes in Luxemburg

Kultur und Sehenswertes in Luxemburg Ein Land von Schlösser und Burgen könnte man Luxemburg auch nennen. Sie geben ein beliebtes Ausflugsziel mit Kindern ab. Eine reiche Auswahl von Museen und Attraktionen macht Ihr Ferienprogramm komplett.

Einen Tag in Luxemburgstadt sollte in Ihrem Ferienprogramm nicht fehlen. Am Besten mit dem öffentlichen Transport, damit Sie kein Stress beim Parkplatzsuchen haben! Das “City Tourist Office” hat eine reichhaltige Auswahl von thematischen Rundwanderungen bereit, die Sie zu allen interessanten Stellen führen.

Von Ostern bis Oktober können Sie die “LuxembourgCard” benutzen, eine all-inclusive Karte, mit der Sie freien Zugang zu den meisten Sehenswürdigkeiten erhalten sowie freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Mehr Infos unter: www.visitluxembourg.com

Burg Vianden in Luxemburg

Eine der meist besuchten Stellen ist das Palast-Schloss von Vianden, ein Vorbild romanischer und gotischer Kunst, das ganze Jahr hindurch geöffnet.

Durch seine reiche Architektur ist es mehr ein Palast als ein defensives Schloss. Die bemerkenswerte zehneckige Kapelle mit zwei Etagen liegt auf der südlichen Seite des Felsens. Der kleine Palast mit dem großen Ballsaal zeigt Ihnen seine Architektur aus dem 12. Jahrhundert. Der Wohnteil mit den wunderschönen Möbeln liegt auf der südöstlichen Seite.

Die nationale Verkehrsämter Luxemburgs haben eine Broschüre “Kultur”, worin detaillierte Informationen und Adressen stehen: www.visitluxembourg.com

Treibstoffpreise
Super 95:
eur 1.138
Super 98:
eur 1.202
Diesel:
eur 0.948
L.P.G.:
eur 0,435 12.06.2017